Clärchen

v. Catoki - Exorbitant xx - Carneval - Convent

*2010 / Stamm 18a1 / Schimmel / 167cm

Clärchen kommt aus einer ausgesprochen erfolgreichen Familie. So kommen gekörte Hengste und hoch efolgreiche Sportpferde aus der direkten mütterlichen Verwandschaft. Zu dem Vater Catoki braucht man nicht viel zu sagen. Er ist einer der gewinnreichsten Deckhengste Deutschlands und zeigte immer und immer wieder in Großen Preisen und GCT Springen seine unglaubliche Qualität und sein grenzenloses Vermögen.

 

Clärchens Verwandschaft ist gespickt von top Sportpferden, gekörte Hengsten und hoch erfolgreichen Zuchtstuten.

Die Mutter Helena brachte unter anderen den 2006 geborenen Landos Sohn Landrino, der 6 jährig auf Platzierungen in Springpferde und Springprüfungen der Klasse M blicken konnte und nun behutsam für höhere Aufgaben vorbereitet wird. Im Jahr 2013 war er erstmals international platziert.

Ihre Tochter Melena von Corofino kann auch auf 2 bis Klasse S erfolgreiche Nachkommen verweisen.

Außerdem stellte Rieke, eine weitere Tochter der Helena v. Concorde bei der Holsteiner Elite-Auktion 2012 einen Kandidaten von Catoki der für 26000€ den Besitzer wechselte.

Die MM von Carneval stellte alleine 3 in Klasse S erfolgreiche Nachkommen, darunter den international erfolgreichen Clarence v. Capitol. Außerdem schafften es ihre weiblichen Nachkommen wiederum bis Klasse S erfolgreiche Nachkommen zu stellen.

 

Hervorzuheben sei hier die Stute Marleen v. Chambertin, welche den gekörten Hengst For ever Jump und den international hoch efolgreichen Lord Chambertin brachte.

 

 

 

 

 

 

 

Reiten ist kein Handwerk, sondern eine Kunst.
(c) Rudolf Binding